Montag, 12. November 2007

Schreiben im Museum

Es war wieder ein Erfolgserlebnis. Am Samstag, den 12.11.07 fand zum 2. Mal ein Kreatives Schreiben in einem Aachener Museum statt. Neben Bekannten vom letzten Mal gesellten sich neue Schreiberlinge dazu und es hat uns allen viele Anregungen gegeben. Es entstanden wunderbare Texte zu Bildern und Gegenständen aus dem Couvenmuseum. Wir haben wieder neue Kontakte geknüpft und waren uns einig: Es war wunderbar. Nächstes Jahr soll es wieder stattfinden. Ich freue mich darauf. Eine Kurzgeschichte, die an diesem Tag entstanden ist (nur ein kleiner Anfang) wird sicher zu Ende gebracht und hoffentlich wieder veröffentlicht. Ein wirklich kreativer Samstag ist zu Ende gegangen. Schade, daß die Zeit so schnell vorbei war.
Bis zum nächsten Mal - beim kreativen Schreiben in einem Aachener Museum.

Kommentare:

Bernd hat gesagt…

Hallo Vera,
ich bin ein glühender Bewunderer Deiner vielen Aktivitäten.
Auch beim "kreativen Schreiben" wirst Du sicher Deine Kreativität erfolgreich demonstriert haben.
Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf einer Lesung treffen würden.
Ich arbeite daran.
Beste Grüße
Bernd

Arne Bister hat gesagt…

Liebe Vera,

das hätte ich mal früher wissen sollen ... wann ist denn so ein Event in Aachen für das nächste Mal angesetzt? Ich wäre unheimlich gerne dabei.

LG,
Arne

Anonym hat gesagt…

2008 sollen mindestens 2 neue kreative Schreibtreffen im Museum stattfinden, die Termine stehen noch nicht fest. Man kann sie in den Museumsprospekten finden, oder auf der Internetseite des Museums. Allerdings fand es einmal im Couvenmuseum und das andere Mal im Suermondt-Ludwig-Museum statt. Ich werde hier den Termin bekanntgeben, wenn ich Bescheid erhalte, wann es 2008 stattfindet