Montag, 6. April 2009

RPC Köln Messe 04.04.2009




RPC 03.04. – 05.04.2009 Köln Messe

Zwei große Hallen und ein Freigelände waren Schauplatz für Rollenspiele, Mittelalterdemonstrationen, Guitar Hero-Wettbewerbe, Fantasy-Lesungen und vielem mehr. Übersichtlich gestaltete Ausstellerplätze, hilfsbereite Mitarbeiter, große Spielflächen und breite Gänge machten diesen Messebesuch zu einem angenehmen Erlebnis. Witziges Lanzenreiten auf rollbaren Pferden, Schwertkampfdemonstrationen auf dem Freigelände, Höfische Tänze, Falkner mit Eule, Adler und Falke, sowie Guitar Hero Turniere auf großen Bühnen präsentierten den mehr als 40.000 Besuchern ein abwechslungsreiches Programm.

Man wunderte sich zwar etwas, wenn Conan, ja, der Barbar zwischen den Gängen lief, R2D2 angerollt kam oder Orks an einem vorbeiliefen, doch das machte das besondere Flair der RPC aus. Figuren aus Fluch der Karibik und Risen ließen sich mit den Besuchern fotografieren und große und kleine Männer konnten sich so richtig austoben. Frauen übrigens auch ... und wer mit Rollenspielen wie ROCCAT, World of Warcraft, Battle Force, Risen, Herr der Ringe online und vielen anderen weniger anfangen kann, gönnte sich eine der Lesungen bei WerkZeugs von bekannten Fantasy-Autoren wie Markus Heitz (Blutportale), Boris Koch (Die Anderen), Christopf Marzi, Christoph Hardebusch u.v.m. oder ließ sich die Bücher signieren.

Wir Frauen hielten uns verdächtig oft an den Verkaufsständen auf, die u.a. besonders hübsche Würfel in allen nur möglichen Variationen feilboten. Mir fehlte nur noch ein gemütliches Café, in dem ich die Eindrücke bei einer Tasse Tee an mir vorbeilaufen lassen konnte. Schon eine Stunde vor Schluss waren die RPC/T-Shirts in fast allen Größen ausverkauft, doch eine besonders nette Hostess überließ uns spontan ihre eigene „Berufsbekleidung“, konnte damit einen neuen Fan glücklich machen und bewies uns mit ihrer Spontanität: die RPC in Köln ist ein absolutes „Muss“ für jeden Rollenspielfan und Fantasyfreund, für Verlage und Computerfirmen.

Die Deutsche Bahn fuhr an diesem Tag unsere Strecke minutengenau nach Fahrplan und die entspannte Reise nach Köln war mit dem RPC-Besuch ein rundum gelungener Ausflug.




Kommentare:

Valonia hat gesagt…

I recently came accross your blog and have been reading along. I thought I would leave my first comment. I dont know what to say except that I have enjoyed reading. Nice blog. I will keep visiting this blog very often.


Joannah

http://linuxmemory.net

Miss Blogger hat gesagt…

Thank you Joannah, en enjoy the pictures and reading.